Iberico Schwein Rippchen vom Traeger Smoker

Diese Iberico Schwein Rippchen vom Smoker sind saftig und so zart, dass das Fleisch sofort vom Knochen f├Ąllt. Der s├╝├čliche Geschmack sorgt f├╝r einen wahren Foodgasm, w├Ąhrend die Rippchen bereits innerhalb von 4-5 Stunden fertig gegart sind.

Das Besondere am Iberico Schwein ist, dass es mit Eicheln gef├╝ttert wird. Die Frucht verleiht dem Fleisch einen leicht nussigen Geschmack. Au├čerdem sind Iberico Schweine viel fetter als normale Hausschweine aus Deutschland oder anderen L├Ąndern ÔÇô und Fett ist schlie├člich ein Geschmackstr├Ąger.

Nicht nur das: Bei der niedrigen Temperatur im Smoker schmilzt das Fett langsam. Dadurch wird das Fleisch besonders zart und saftig. Du kannst beim Smoken f├Ârmlich sehen, wie das Fett schmilzt und sich das Fleisch von den Knochen zur├╝ckzieht.

Iberico Schwein ist sicherlich nicht etwas f├╝r jeden Tag, und auch nicht f├╝r jedermann. Denn es handelt sich um Premiumfleisch, das auch einen saftigen Preis hat. In Spanien kostet das Kilo um die 15 Euro. In Deutschland darfst du bei Anbietern wie Don Carne gut das Doppelte hinbl├Ąttern.

Durch das viele Fett schmeckt es auch nicht jedem. Wenn du super weiches und fettiges Fleisch nicht magst, dann wirst du mit diesem Rezept nicht gl├╝cklich.

Aber wenn du mal etwas etwas ganz Besonderes probieren, und gleichzeitig ein einfaches Gericht smoken m├Âchtest, dann kann ich dir diese Iberico Schwein Rippchen f├╝r den Smoker nur empfehlen.

Kosmos Q BBQ Rub

Trocken Rub + BBQ Sauce

Ich habe mich bei diesem Iberico Spare Ribs f├╝r das Honey Killer Bee Rub von Kosmos Q entschieden. Ich folge dem Kanal von Kosmos Q schon eine Weile und finde die Rubs und Zusammenstellung sehr interessant. Der Typ dahinter ist allerdings eher gew├Âhnungsbed├╝rftig.

Da ich keine Lust auf Importz├Âlle aus den USA hatte, habe ich die Rubs bei Vuurenrook.nl in den Niederlanden bestellt.

Bei der BBQ Sauce habe ich auf die Sweet Baby Rays BBQ Sauce gesetzt. Sie schmeckt so lecker, dass ich immer eine Flasche davon zuhause habe.

Zubereitung der Iberico Schwein Spare Ribs

Egal ob Rippchen vom Schwein oder vom Rind, wichtig bei der Zubereitung ist immer, dass du die Silberhaut entfernst. Daf├╝r kannst du einen Teel├Âffel nehmen und mit dem Stiehl zwischen Knochen und Haut gehen und so die Silberhaut abziehen.

Anschlie├čend reibst du das Fleisch gro├čz├╝gig mit dem Rub ein und dr├╝ckst es mit den H├Ąnden leicht fest. Danach kannst du sie bereits auf den Smoker legen ÔÇô easy.

Ich habe die Rippchen bei 110 Grad f├╝r 4 Stunden auf dem Traeger Ironwood 650 gegart, bis die Temperatur im Inneren des Fleischs bei 90 Grad war. Dann habe ich die Rippchen mit der BBQ Sauce eingepinselt. Anschlie├čend habe ich sie nochmals f├╝r circa 20 Minuten bei 175 Grad gegrillt. Als die Kerntempertaur dann bei 95 Grad lag, waren sie endlich fertig.

Rippchen werden mit Messer geschnitten
Rippchen vom Iberico Schwein vom Smoker

Iberico Schwein Rippchen vom Smoker

Diese Iberico Schwein Rippchen vom Smoker sind saftig und so zart, dass das Fleisch sofort vom Knochen f├Ąllt. Der s├╝├čliche Geschmack sorgt f├╝r einen wahren Foodgasm, w├Ąhrend die Rippchen bereits innerhalb von 4-5 Stunden fertig gegart sind.
Noch keine Bewertungen - Sei der/die erste!
Drucken Pin Rate
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Amerikanisch
Keyword: Smoken
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 5 Stunden
Ruhezeit: 20 Minuten
Arbeitszeit: 5 Stunden 25 Minuten
Portionen: 2
Kalorien: 996.6kcal
Autor: foodgasm

Equipment

Anleitungen

  • Entferne die Silberhaut von den Rippchen
  • Streue das Rub gro├čz├╝gig ├╝ber die Rippchen und reibe sie damit ein
  • Heize den Smoker auf 110 Grad auf und lasse die Rippchen f├╝r circa 4 Stunden garen, bis die Temperatur im Inneren 90 Grad erreicht
  • Sobald die 90 Grad erreicht sind, nimmst du die Rippchen vom Smoker und pinselst sie mit der BBQ Sauce ein. Hei├če den Smoker w├Ąhrenddessen auf 175 Grad auf.
  • Grille die Rippchen nun nochmals f├╝r 20-30 Minuten, bid die Kerntemperatur 95 Grad erreicht.
  • Die Rippchen nun f├╝r weitere 20-30 Minuten, bzw. bis die interne Temperatur 95 Grad ist, grillen.
  • Genie├č die Rippchen mit einem leckeren Cole Slaw, Ofenkartoffeln oder Potato Wedges.

Nutrition

Serving: 800g | Calories: 996.6kcal | Fat: 55.8g | Protein: 117g | Carbohydrates: 6.6g
Hast du dieses Rezept nachgekocht?Als junger und neuer Blog freuen wir uns ├╝ber jede Bewertung hier im Blog und auch Erw├Ąhnung auf @foodgasm.de oder tag #foodgasmde!
(Visited 294 times, 1 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht.

Recipe Rating




The maximum upload file size: 10 MB. You can upload: image. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr dar├╝ber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.