Pulled Pork gehört zu einem der Standard-Gerichte bzw. Rezepte beim Smoken. Aber wie bekommst du eine konstante und gute Qualität hin und worauf solltest du beim Smoken von Pulled Pork achten?

Wir gehen heute ein paar Sachen auf den Grund und zeigen dir, wie du konstant gute Qualität hinbekommst.

Sollte das dein erstes Pulled Pork sein, empfehle ich dir etwas Zeit zu nehmen und diesen Beitrag nicht zu überfliegen, sondern in Ruhe durchzulesen. Somit wird deine erstes Pulled Pork mit Sicherheit ein Erfolg. Am Ende des Beitrags findest du eine Schritt für Schritt Anleitung, der du folgen kannst.

Pulled Pork ist eigentlich ein sehr einfaches Rezept

Der Arbeitsaufwand bei einem Pulled Pork hält sich wirklich in Grenzen. Die meiste Arbeit macht der Smoker. Du musst nur darauf achten, dass du die richtigen Zutaten hast und ein gutes Stück Fleisch.

Das einzige, was es nicht ist, ist ein schnelles Rezept. Du brauchst für Pulled Pork wirklich viel Zeit. Ich rate dir deshalb dringend dazu richtig viel Pulled Pork zu machen und einen Vakuumierer zu kaufen, um das Pulled Pork portionsweise einzufrieren, wenn du mal wieder Lust auf Foodgasm hast.

Schweinenacken in Abtropfschale mit Rub

Das richtige Fleisch für Pulled Pork

Wenn du in englischen Rezepten nachschaust, ist immer die Rede vom “Butt”, also vom Hintern. Tatsächlich nehmen wir für das Pulled Pork aber kein Teil vom Hintern, sondern hauptsächlich von der Schulter.

In der Schulter sind starke Muskeln, die wir mit dem low & slow verfahren zu einem leckeren Stück Fleisch machen.

Wie immer, achte auf die Qualität des Fleischstücks. Bei einem guten Fleischer kannst du vielleicht auch das Stück mit Knochen bestellen. Bei den meisten aber wirst du es ohne bekommen.

Wir haben selten Glück mit unseren Fleischern vor Ort gehabt. Entweder mussten wir über eine Woche auf ein Stück Fleisch warten oder sie konnten es einfach nicht liefern, da es zu selten bestellt wird.

Aus diesem Grund bestellen wir unser Grillfleisch meistens online und es ist deutlich schneller als beim Fleischer. In der Regel ist es gekühlt am nächsten Tag da.

Hier ein paar Empfehlungen für Online-Fleischereien, bei denen wir schon Pulled Pork bestellt haben:

Don Carne – sehr gutes 5KG Boston Butt vom Durco Schwein

Your Beef – 5 KG Boston Butt 

Metzgerei Graenitz – Boston Butt vom Pietrain-Schwein

Solltest du nicht online bestellen wollen und auch keinen Metzger in der Nähe finden, empfehle ich dir mit einem Gewerbeschein (kann auch von einem Bekannten sein) in der Metro zu schauen. Diese hat in der Regel Schweineschulter, du kannst zur Not auch Schweinenacken nehmen

Der richtige Rub für Pulled Pork

Egal, wo du schaust, jeder macht es anders. Die einen nutzen Senf als Basis und dann einen Rub. Die anderen nur einen Rub. Dann gibt es noch die Option eine Injektion in das Fleisch zu spritzen.

Am Ende kommt es auf deinen persönlichen Geschmack an.

Wir geben dir hier ein paar Optionen und du kannst am Ende selbst entscheiden, was für dich richtig ist.

Diese Rubs haben wir in der Vergangenheit getestet und fanden sie richtig gut:

Pull That Piggy: https://amzn.to/3xun8NN

Honey chipotle killer bee: https://www.vuurenrook.nl/de/kosmos-honey-chipotle-killer-bee-126oz.html

Wir haben auch andere getestet, die im Vergleich weniger gut waren, weshalb wir sie hier nicht erwähnen.

Das Problem von einem Rub

Ein Rub kann das Fleisch, vor allem bei einem so großen Stück, nur von außen würzen. Das Innere des Pulled Pork hat rein gar nichts von dem Rub. Aus diesem Grund setzen viele auf eine Injektion. Dabei wird Flüssigkeit in das Innere des Fleisches mit einer Marinadenspritze injiziert, um auch das Innere zu würzen.

Die Marinadenspritze bzw. Injektion

Dies hat gleich zwei Vorteile:

  1. Das innere Fleisch, das vom Rub nicht berührt wird, wird auch gewürzt.

  2. Das Fleisch wird saftiger

Bei der Injektion hast du die Möglichkeit deine eigene zu erstellen, oder auf fertige zurückzugreifen.

Wenn wir auf fertige zurückgreifen, dann zum Beispiel auf Moistre Magic von Kosmos.

Wenn du deine eigene Injektion erstellen möchtest, empfehle ich dir bei Pulled Pork folgende:

Passend zu den Süßen Rubs von oben:

Einfache Marinade mit Apfelsaft:

  • 150 ml klarer Apfelsaft
  • 100 ml Wasser
  • 3 EL Zucker
  • 2 EL Worcestershire Sauce
  • 1 TL Salz

Whisky-Marinade für intensiven Geschmack

Magst du es etwas stärker? Dann versuch diese Whisky-Marinade. Sie funktioniert mit einer starken BBQ Sauce sehr gut.

  • 100 ml Apfelessig
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml klarer Apfelsaft
  • 75 ml Olivenöl
  • 100 ml Whisky
  • 2 EL Honig
EXTSUD 60ml BBQ Bratenspritze mit 3 Nadeln,in Edelstahl 304 für Alle Teile Grill Marinadenspritze...
1.607 Bewertungen
EXTSUD 60ml BBQ Bratenspritze mit 3 Nadeln,in Edelstahl 304 für Alle Teile Grill Marinadenspritze...
  • EXTSUD Bratenspritze kann universell zum Marinieren von verschiedenen Fleischsorten und auch zum Backen eingesetzt werden.
  • Hergestellt aus langlebigen Edelstahl. Zum Marinieren von Fleisch: Geeignet für Schwein, Rindfleisch, Hühnerfleisch, Geflügel, Fisch, Meeresfrüchte
  • Reinigen einfach. Man kann die Nadeln wieder abschrauben und diese sind dann leicht zu wäschen.
  • Drei Nadeln für Marinaden von jeglicher Konsistenz.

Ruhephase/Vakuumieren

Bevor das Pulled Pork nun in den Smoker darf, muss es aber noch ruhen, damit alle Zutaten wirken können.

Hierfür empfehle ich dir ein Vakuumiergerät mit großen Vakuumtüten, damit du so ein großes Stück Fleisch vakuumieren kannst.

Solltest du kein Vakuumiergerät zuhause haben, kannst du natürlich auch Klarsichtfolie nehmen. Es funktioniert aber nicht so gut, wie ein luftdichtverpacktes Stück Fleisch.

Du solltest dein Pulled Pork mindestens 4-6 Stunden im Kühlschrank aufbewahren. Am besten über Nacht, damit die Gewürze genug Zeit haben ihre volle Wirkung zu entfalten und sich im gesamten Fleisch zu verteilen.

Wir nutzen dieses Gerät und sind total zufrieden:

CASO VC10: https://amzn.to/3QPpuxn

40×60 Tüten für großes Essen: https://amzn.to/3xA1hEv

20 x 30 Tüten für einzelne Pulled Pork Portionen: https://amzn.to/3UiXuW3

Wenn du gerade überlegst dir ein Vakuumiergerät zu kaufen, dann hol dir direkt zwei verschiedene Tütengrößen. Einmal für das große Stück Fleisch und einmal, um das fertige Fleisch besser zu portionieren und einzufrieren.

Angebot
CASO VC10 Vakuumierer - Testsieger bei Stiftung Warentest, Vakuumiergerät, Lebensmittel bleiben...
18.203 Bewertungen
CASO VC10 Vakuumierer - Testsieger bei Stiftung Warentest, Vakuumiergerät, Lebensmittel bleiben...
  • Stapelset für handelsübliche Waschmaschinen (Tiefe 47-62 cm), kompatibel mit Candy, Hoover, Baumatic, Zerowatt Trocknern.
  • Sichere und stabile Positionierung. Schnelle und einfache Installation.
  • Das CARE+PROTECT Waschmaschinen- und Trocknerlager-Kit erfordert kein Bohren der Oberseite der Waschmaschine.
  • Es macht es einfach, Ihre Wäsche von der Waschmaschine in Ihren Trockner zu transportieren, wodurch Sie Zeit und Platz sparen.

Pulled Pork Smoken

Endlich ist es soweit. Jetzt wird das Pulled Pork endlich gesmoked. Dabei gibt es je nach Smoker ein paar Besonderheiten zu beachten.

Wir smoken auf einem Traeger Ironwood D2 650.

Wichtig ist auf jeden Fall die Temperatur und dass diese konstant eingehalten wird. Das ist natürlich auf elektrischen Geräten, wie unserem Traeger oder einem Gas-Smoker, etwas einfacher, aber auch bei einem Kugelgrill ist es kein Problem.

Die Temperatur im Smoker sollte immer zwischen 110 und 120 Grad betragen. Es sollte auf keinen Fall heißer als 120 Grad werden, da sonst das Fett nicht langsam genug schmelzen kann, damit das Pulled Pork seine zarte Konsistenz bekommt.

Achte bei einem Gas oder Kugelgrill darauf, dass die Hitze indirekt ist.

Das richtige Holz zum Smoken von Pulled Pork

Es gibt viele verschiedene Hölzer, mit denen du Smoken kannst. Die meisten nutzen Hickory Holz zum Smoken von Pulled Pork.

Ich bin allerdings ein großer Freund von fruchtigem Holz und setze gerne auf Apfel.

Du kannst Apfelpellets für deinen Traeger hier kaufen.

Solltest du auf große Chunks setzen, findest du sie hier.

Traeger Hartholz Pellets Apfel (Apple) 9 kg - Räuchern Smoken Chips
4.903 Bewertungen
Traeger Hartholz Pellets Apfel (Apple) 9 kg - Räuchern Smoken Chips
  • Nicht alle Pellets sind gleich: Der beste holzbefeuerte Grill auf dem Markt verlangt die besten Holzpellets auf dem Markt. Echter Geschmack passiert nicht nur, er ist mit hochwertigen Materialien...
  • Traeger hat Jahre damit verbracht, das perfekte Pellet zu entwickeln: Die einzigartige kompakte Zellstruktur unseres Hartholzes führt zu einer ausgewogenen, zuverlässigen Verbrennung. Traeger hat...
  • Passt gut zu allem: Passt besonders gut zu Rind, Geflügel, Schweinefleisch, Lamm, Meeresfrüchten, Backwaren, Gemüse und vielem mehr
  • Merkmale: Hergestellt in den USA, Premium-Qualität, rein natürlich, sauberes Brennen, keine Bindemittel, geringe Asche, 9 kg Beutel. Bitte beachten Sie: Abgebildet mit neuer Verpackung, Sie erhalten...

Wie lange dauert ein Pulled Pork?

Wie lange ein Pulled Pork im Smoker braucht, kommt darauf an, wie groß das Stück Fleisch ist, wie konstant die Temperatur ist, ob du mit oder ohne Injektion zubereitest UND ob du die Plateauphase überspringst oder mitnimmst.

Meine Pulled Porks haben in der Vergangenheit zwischen 10 und 15 Stunden gebraucht. Welche Variablen bei dieser großen Zeitspanne eine Rolle spielen, habe ich dir im letzten Absatz erklärt.

Was ist die Plateauphase?

Ich nutze das Meater+ Thermometer und dabei kann man sehr gut erkennen, was bei der Plateaupahse passiert. Nach circa 4 Stunden sind die 70 Grad Kerntemperatur im Fleisch erreicht und dann passiert lange Zeit einfach nichts mehr. Während der Temperaturstrich die ganze Zeit konstant aufwärts ging, geht er nun seitlich.

Nach 2 weiteren Stunden kommt es oft vor, dass das Thermometer nur 2 Grad dazugewonnen hat. Nur mit ganz viel Kraft steigt es über die nächsten Stunden hoch auf die Zieltemperatur von 90 Grad.

Aber warum ist das so? Und musst du dir Sorgen machen?

Nein, es ist alles absolut normal und das Thermometer ist auch nicht kaputt. In der Plateauphase fängt das Fleisch an zu schwitzen und die viele Feuchtigkeit verdunstet, weshalb das Fleisch sich abkühlt.

Es gibt einen Weg, um die Plateauphase zu überspringen!

Eins vorweg: Die Pleatuphase ist eigentlich nichts schlimmes und gehört zum normalen Prozess beim Smoken dazu. Jedes Fleisch erreicht bei low & slow diesen Punkt.

Wenn du aber keine Zeit haben solltest, gibt es eine ganz einfache Methode, um die Plateauphase zu überspringen: Alufolie!

Du musst dein Pulled Pork komplett dicht in Alufolie einwickeln (nutze 3-4 Lagen Alufolie). Damit es nicht zu krass trocken wird, kannst du circa 50 ml Apfellessig mit in die Folie geben.

Dieses Vorgehen nennt sich übrigens Texas Crutch. Du sparst dir hierdurch circa 2-4 Stunden Zeit.

Pulled Pork moppen

Last but not least, kann das Pulled Pork gemoppt werden. Solltest du dein Pulled Pork in Alufolie eingewickelt haben, musst du diese nun öffnen. Ab 75 Grad, kannst du dein Pulled Pork einmal die Stunde moppen, damit es nicht zu trocken wird.

Mit einem Silikonpinsel wird das Pulled Pork mit einer Art BBQ Sauce regelmäßig bestrichen. Diese karamelisiert durch den hohen Zuckeranteil und legt sich wie eine schwarze Kruste über das Pulled Pork.

Du wirst im Internet viele Möglichkeiten finden, wie du dein Pulled Pork richtig mopst.

Die einfachste Variante ist sicherlich, indem du einfach nur Apfelessig mit etwas Wasser mischst. Diese Variante kannst du auch sehr gut in eine Sprühflasche füllen und dein Pulled Pork damit besprühen.

Grillrost.com Das Original Edelstahl Grillpinsel | BBQ Pinsel für Grill & Küche - mit abnehmbaren...
296 Bewertungen
Grillrost.com Das Original Edelstahl Grillpinsel | BBQ Pinsel für Grill & Küche - mit abnehmbaren...
  • Lebensmittelechter Edelstahl mit hitzebeständigen Silikonborsten bis 250°C
  • Edles Design - formschöner Edelstahl- Griff 32cm lang mit abnehmbarem Borstenkopf
  • Ideal im BBQ Bereich oder in der Küche, zum Marinieren, Glasieren, Moppen
  • Mit Grillrost.com Flammenlogo und Öse zur sicheren Aufbewahrung

Eine wirklich leckere Mop-Sauce ist folgende:

  • 200 ml Apfelessig

  • 2 EL brauner Zucker

  • 1 tl Honig

  • 2 tl Paprikapulver

  • 1 tl Chili Flocken

  • 1/2 tl Salz

  • Prise Pfeffer

Alle Zutaten in einen Topf, kurz aufkochen und leicht reduzieren und schon kannst du sie nutzen.

Du musst nicht moppen

Wie du vielleicht schon gemerkt hast, ist dein Pulled Pork schon voller Gewürze, die dem Fleisch viel Geschmack geben. Du kannst das Moppen auch sein lassen. Das erste Pulled Pork ist selten perfekt, aber es ist meistens nicht das letzte und du kannst auch einfach in Zukunft mit den vielen verschiedenen Möglichkeiten experimentieren, bis du das richtige Rezept für dich gefunden hast.

90 Grad – fertig!

Wenn dein Pulled Pork 90 Grad erreicht hat, bist du eigentlich fertig. Du kannst es auch bis circa 95 Grad auf dem Smoker lassen. Der beste Indikator ist, wenn es mit einer Gabel ganz einfach verfällt, dann ist es fertig.

ABER, jetzt nicht zu gierig werden. Gib dem Fleisch etwa 45-60 Minuten, damit sich die Säfte im Fleisch verteilen können.

Wenn du bei einem Online-Metzger bestellt hast, dann hast du mit Sicherheit eine Styroporbox erhalten. Wickel das Fleisch in Metzgerpapier und lege es für eine Stunde in die Box.

Oren Pink Butcher Paper BBQ Kraftpapier - 10m x 61cm - Das ORIGINAL Butcher Papier aus USA für...
366 Bewertungen
Oren Pink Butcher Paper BBQ Kraftpapier - 10m x 61cm - Das ORIGINAL Butcher Papier aus USA für...
  • ORIGINAL US PINK BUTCHER PAPER - 10 Meter lang & 61cm breit. Original Import aus den USA, keine Kopie, kein Austauschprodukt!
  • PERFEKTE GRILLERGEBNISSE - Zartes Fleisch und knusprige Kruste mit dem Butcher Grillpapier. Das Fleisch wird nicht zerkocht und gedämpft, wie bei Alufolie oder Backfolie und bleibt dadurch Saftig...
  • ALTERNATIVE ZU ALUFOLIE - 100% Reines Papier zur Verarbeitung von Lebensmitteln. Keine Beschichtung, kein Alu, keine Zusatzstoffe. Für Lebensmittel geeignet (laut FDA) = (Lebensmittelkontrolle USA)
  • Royal Spice - Über 15 Jahre Erfahrung und Leidenschaft erklären, warum Royal Spice einer der bekanntesten und beliebtesten Hersteller für Gewürzmischungen und Produkte zur Fleischverarbeitung ist....

Sobald diese Stunde auch verstrichen ist, kannst du es mit zwei Gabeln, oder noch besser Pulled Pork krallen “pullen” bzw. zerkleinern.

Pulled Pork Rezepte – Womit du alles Pulled Pork Essen kannst

Herzlichen Glückwunsch. Du hast dein Pulled Pork jetzt fertig. Womit kannst du das viele Fleisch denn nun essen?

Es gibt wirklich viele Rezepte, wie du Pulled Pork mit kombinieren kannst.

Einige davon findest du bei uns im Blog.

  • Pulled Pork Burger mit Cole Slaw und Apfel

  • Pulled Pork Nachos

  • Pulled Pork Tacos

  • Pulled Pork Burritos

  • Poutine mit Pulled Pork

  • Pizza mit Pulled Pork

  • Pulled Pork Quesedillas

  • Pulled Pork Salat

  • Pulled Pork Pita

  • Pulled Pork Spaghetti

  • Pulled Pork Lasagne

  • Chimichangas mit Pulled Pork

Du siehst, es gibt viele Möglichkeiten, was du mit dem vielen Pulled Pork in Zukunft anfangen kannst.

Wenn du nicht alles auf einmal nutzt, überlege dir, ob du dir nicht ein Vakuumiergerät zulegst, um das Pulled Pork zu portionieren und einzufrieden.

Zerrupftes Pulled Pork auf Brett mit Krallen

Pulled Pork im Smoker

Absoluter Klassiker leicht erklärt und immer ein Hit!
Noch keine Bewertungen - Sei der/die erste!
Drucken Pin Rate
Gericht: Abendessen, Hauptgericht
Land & Region: Amerikanisch
Keyword: Schwein, Smoken
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 12 Stunden
Ruhezeit: 1 Stunde
Arbeitszeit: 13 Stunden 15 Minuten
Portionen: 20
Kalorien: 167kcal
Autor: foodgasm

Zutaten

Anleitungen

  • BBQ-Rub großzügig auf den Schweineschulter auftragen, ggf. mit der Injektion von innen würzen (optional) und über Nacht einwirken lassen. ggf. vakuumieren.
  • Grill auf 110-120 Grad mit Apfelpellets bzw. Chunks einstellen und Schweineschulter smoken. Mit Grillthermometer regelmäßig die Kerntemperatur überwachen. Bei circa 70 Grad fängt die Plateauphase an (siehe Beitrag). Überlegen, ob diese mit Texas Crunch übersprungen oder mitgenommen wird. Solltest du Mop Sauce nutzen, dann ab 75 Grad regelmäßig bestreichen. Bei 90 bis 95 Grad Kerntemperatur ist das Pulled Pork fertig.
  • Vom Smoker nehmen und eine Stunde lang in Metzgerpapier wickeln, damit sich die Säfte im Fleisch verteilen. Mit Gabeln oder Krallen auseinander zupfen und servieren.

Nutrition

Serving: 100g | Sodium: 425mg | Calcium: 26mg | Vitamin C: 2.7mg | Vitamin A: 28IU | Sugar: 0.9g | Fiber: 0.9g | Potassium: 372mg | Cholesterol: 45mg | Calories: 167kcal | Monounsaturated Fat: 4.143g | Polyunsaturated Fat: 1.164g | Saturated Fat: 3.176g | Fat: 9.41g | Protein: 16.22g | Carbohydrates: 3.78g | Iron: 1.24mg
Hast du dieses Rezept nachgekocht?Als junger und neuer Blog freuen wir uns über jede Bewertung hier im Blog und auch Erwähnung auf @foodgasm.de oder tag #foodgasmde!
(Visited 22 times, 1 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




The maximum upload file size: 10 MB. You can upload: image. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.