Sloppy Joes: Das ultimative Hackfleisch Sandwich

Hast du schon einmal von diesem Namen gehört? Sloppy Joe? 

Ich kannte diesen Burger oder besser dieses Sandwich bis zu unserer Reise in die USA auch nicht. 

Im Vergleich zu einem richtigen Burger, bei dem das Hackfleisch zu einem Patty geformt wird, handelt es sich bei einem Sloppy Joe um loses Hackfleisch in einer cremigen Ketchup-Worcestershire-Sauce – klingt geil, und ist es auch!

Wie du deinen eigenen Sloppy Joe machst, verrate ich dir in diesem Rezept!

Herkunft des Sloppy Joe Rezepts

Der Sloppy Joe wurde wohl das erste Mal in den 1930er Jahre in Iowa von einem Koch namens Joe serviert. 

Das Sloppy Joe Rezept war so gut, dass es sich schnell in den ganzen USA verbreitet hat. Irgendwann kam noch das Wort Sloppy hinzu und das Gericht wurde hauptsächlich in günstigen Diners serviert. 

Heutzutage gehört es zu den beliebtesten Snacks der Amerikaner und so sind auch wir auf diese Leckerei aufmerksam geworden!

Sloppy Joes von oben mit Chips

Wie du richtig gute Sloppy Joes machst!

In den USA kannst du Sloppy Joes in der Dose kaufen, so beliebt ist das Rezept dort. 

Wir aber erstellen alles selbst, denn so schwer ist es gar nicht, dass man auf etwas Fertiges zurückgreifen müsste. 

Das Sloppy Joe Rezept dauert auch nur 20 Minuten und braucht nur wenig Zutaten. 

Alles, was du brauchst, ist: 

  • eine Pfanne
  • Hackfleisch
  • Zwiebeln
  • Paprika
  • Ketchup
  • Worcester Soße 

Was du alles mit dieser perversen Hackfleisch-Mischung machen kannst!

Wir zeigen dir in diesem Rezept, wie du ein original Sloppy Joe machst – aber du musst nicht dabei bleiben: Diese Soße ist wirklich der Wahnsinn und passt zu einigen Rezepten!

Zum Beispiel: 

Sloppy-Cheese-Fries: Einfach leckere Pommes frittieren, Käse über die Pommes und mit der heißen Sloppy Joes Mischung drüber servieren. Der Käse schmilzt langsam und die Foodgasm-Kalorien-Bombe ist fertig!

Sloppy Joes Burger: Nimm unser Burger Rezept (kommt bald) und füge die Sloppy Joes Mischung einfach oben drauf. Das gibt dem Burger noch einmal einen ganz besonderen Kick! 

Sloppy Joes Poutine: Yum, Yum, Yum! Wie du weißt, kannst du Poutine ja mit allem garnieren. Wie wäre es mit dieser Sauerei?!  

Ein paar Tipps für richtig gute Sloppy Joes!

Jeder mag sein Essen anders, weshalb Rezepte auch immer nur ein Ansatz sind. 

Ich mag die Sloppy Joe Soße, wenn sie nicht zu flüssig, aber auch nicht zu trocken ist. 

Um zu testen, wie flüssig die Soße ist, nehme ich immer einen Holzlöffel und gehe damit so durch die Soße, dass sich die Soße hinter dem Löffel trennt – wenn die Soße hinter dem Löffel nicht direkt wieder zusammen schwimmt und etwas braucht, dann ist sie für mich perfekt! 

Dein Brot solltest du vor dem Servieren auch unbedingt Toasten, egal ob Burger Bun oder Toastbrot. Dann wird es nicht so schnell labbrig durch die Soße. 

Mach lieber zu viel als zu wenig. Du kannst die Mixtur auch super einfrieren und später wieder auftauen – schmeckt fast genauso gut! 

sloppy joes rezept mit chips im Hintergrund und dunkeln hintergrund

Sloppy Joes

Das ultimative Hackfleisch Sandwich in Tomaten-Worcester-Soße!
5 von 1 Bewertung
Drucken Pin Rate
Gericht: Snack
Land & Region: Amerikanisch
Keyword: Sandwich
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Arbeitszeit: 25 Minuten
Portionen: 2
Kalorien: 488.5kcal
Autor: foodgasm
Cost: 2,3

Zutaten

  • 10 Gramm Butter
  • 1 EL Olivenöl Extra Nativ
  • 200 Gramm Hackfleisch Rind
  • 1/2 Paprika grün / gehakt
  • 1/2 Zwiebel gehakt
  • 1 Knoblauchzehen gehakt
  • 1/2 EL Tomatenmark
  • 50 Gramm Ketchup
  • 20 ML Wasser
  • 1/2 EL Zucker braun
  • 1/2 TL Senf mittelscharf
  • 1/2 TL Chilipulver
  • 1 TL Worcestersauce
  • Prise Salz
  • Prise Pfeffer
  • 2 Brioche Burger Buns Alternativ 4 Scheiben Toastbrot

Anleitungen

  • Mixe Wasser, braunen Zucker, Ketchup, Senf, Worcestersauce, Chili Pulver, Salz und Pfeffer in einer Schüssel und stelle diese anschließend zur Seite.
  • Butter und Olivenöl bei mittlerer Hitze in die Pfanne geben. Sobald die Mischung heiß genug ist, das Hackfleisch hinzufügen und circa 5 Minuten braten bis es braun ist. Danach stellst du das Fleisch ebenfalls zur Seite.
    hackfleisch braten für sloppy joes
  • Paprika und Zwiebeln hacken und in die selbe Pfanne geben, in dieser sollte noch genug Fett vom Fleisch sein. Brate diese nun 2-3 Minuten an, füge Knoblauch hinzu und lass alles für weitere 30 Sekunden in der Pfanne brutzeln.
  • Gebe nun wieder das Fleisch in die Pfanne und rühre das Tomatenmark unter.
    Sloppy Joes mischung in der Pfanne
  • Die Soße, die du bereits kombiniert hast, fügst du nun hinzu und rührst sie gut unter.
  • Lasse die Hackfleisch-Mischung nun für 10-15 Minuten kochen, bis die Soße die gewünschte Konsistenz hat (siehe Tipp im Beitrag).
    Sloppy Joes Soße
  • Sobald es fertig ist, verteilst du es auf einem getoasteten Burger Bun und servierst dazu (bunte Gemüse-) Chips oder Pommes.

Nutrition

Serving: 282.8g | Calories: 488.5kcal | Carbohydrates: 25.4g | Protein: 22.5g | Fat: 31.4g
Hast du dieses Rezept nachgekocht?Als junger und neuer Blog freuen wir uns über jede Bewertung hier im Blog und auch Erwähnung auf @foodgasm.de oder tag #foodgasmde!
(Visited 317 times, 1 visits today)

2 Comments

  1. German Juni 1, 2020 at 6:23 pm

    5 stars
    Sehr lecker leider konnte ich kein Bild machen hatte eilig aber alle meine Freunde haben die Burger sehr genossen
    P.S. Brötchen wurden selfmade also nochmal viel leckerer gewesen 😅

    Reply
    1. foodgasm Juni 2, 2020 at 6:53 am

      Sehr geil. Du kochst den gesamten Blog nach #ilike 😃

      Heute kommt wieder ein geiles Rezept raus – #staytuned

      Reply

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


The maximum upload file size: 3 MB.
You can upload: image.