Butter Burger gestapelt auf Holzbrett

Pervers geile Butter Burger aus Wisconsin

Butter, Butter, Butter und eine Geschmacksexplosion, die du so schnell nicht vergessen wirst!
5 von 2 Bewertungen
Drucken Pin
Gericht: Abendessen
Land & Region: Amerikanisch
Keyword: Burger, Butter
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Arbeitszeit: 35 Minuten
Portionen: 4
Kalorien: 682.5kcal
Autor: foodgasm

Zutaten

  • 500 Gramm Hackfleisch
  • 100 Gramm Butter
  • 1 Zwiebel
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 4 Brioche Burger Buns
  • 4 Scheiben Cheddar-Käse
  • 1 EL Pflanzenöl

Anleitungen

  • Schmelze 2 EL (ca. 20 Gramm) Butter bei mittlerer Temperatur in einer großen Pfanne schmelzen und brate darin die Zwiebeln. Füge 1 EL Wasser und 1/2 TL Salz hinzu und bedecke die Pfanne mit einem Deckel für circa 5 Minuten. Wende die Zwiebeln dabei ein paar Mal.
    Teile das Hackfleisch in der Zwischenzeit in 4 Portionen und forme daraus Burger Patties. Würze diese von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer und lege sie anschließend für 5-10 Minuten in den Gefrierschrank.
    Nach 5 Minuten kannst du die Temperatur noch weiter senken, den Deckel abmachen und die Zwiebeln weitere 2-3 Minuten braten, bis sie anfangen leicht braun zu werden. Lege sie danach zur Seite.
  • Sobald die Zwiebeln fertig sind, kannst du die Burger Buns von innen großzügig mit Butter streichen (achte darauf, dass die Butter nicht mehr ganz so hart ist) und lege die Burger Buns zur Seite.
  • Gib nun das Öl bei mittlerer Temperatur in die Pfanne (diese muss nicht sauber gemacht werden). Sobald das Öl heiß ist, kannst du die Burger Patties für circa 3 Minuten von jeder Seite braten. Nachdem du sie gewendet hast, lege die Cheddar-Scheiben auf die gebratene Seite und bedecken die Pfanne noch einmal mit dem Deckel, damit der Käse noch besser schmilzt.
  • Lege nun die Burger Patties auf den mit Butter beschmierten unteren Teil des Buns, platziere darauf die Zwiebeln und drücke zum Schluss den oberen Teil des Buns leicht drauf. Serviere den Butter Burger direkt und lass es dir so richtig fett schmecken – und sende liebe Grüße an deine Waage!

Nutrition

Serving: 270.5g | Calories: 682.5kcal | Carbohydrates: 13g | Protein: 32.7g | Fat: 53.2g
Hast du dieses Rezept nachgekocht?Als junger und neuer Blog freuen wir uns über jede Bewertung hier im Blog und auch Erwähnung auf @foodgasm.de oder tag #foodgasmde!