Go Back
+ servings
Teller mit Dinkelsalat von oben

Dinkelsalat mit Prosciutto und Mozzarella

Toller Sommersalat mit dem Urkorn Dinkel – mal etwas Anderes!
5 von 1 Bewertung
Drucken Pin
Gericht: Beilage, Salat
Land & Region: Mediterran
Keyword: Dinkel, Mozarella, Prosciutto, Tomate
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Arbeitszeit: 30 Minuten
Portionen: 4
Kalorien: 491.6kcal
Autor: foodgasm

Equipment

Zutaten

  • 250 Gramm Dinkel
  • 50 ml Olivenöl
  • 20 ml Balsamico-Essig
  • 2 EL Honig
  • 1 Zitrone Saft & Schale
  • 10 Gramm Thymian frisch (nur die Blätter)
  • 1 Prise Chiliflocken
  • 15 Gramm Basilikum frisch (nur die Blätter)
  • 200 Gramm Cherry Tomaten
  • 150 Gramm Mozzarellakugeln klein
  • 50 Gramm Prosciutto
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen

  • Bringen 500 ml gesalzenes Wasser zum Kochen und lasse den Dinkel für ca. 20 Minuten köcheln. Im Idealfall ist das Wasser nach 20 Minuten weg. Sollte noch was übrig sein, gieße es einfach ab.
  • Mische Olivenöl, Balsamico-Essig, Honig, Zitrone (2 EL Saft & 2 TL Schale), Thymianblätter, Chiliflocken und etwas Salz und Pfeffer in einer großen Schüssel zu einer Vinaigrette.
  • Sobald der Dinkel fertig ist, mische ihn mit der Vinaigrette und füge die Hälfte des Basilikums hinzu. Im Anschluss kannst du alles kurz abkühlen lassen.
  • Halbiere die Tomaten, pflücke den Prosciutto in kleine Stücke und mische alles mit den Mozzarellakugeln und dem Dinkel auf einem großen Teller. Kurz vorm Servieren kannst du den Salat mit dem Rest des Basilikums und etwas Thymian garnieren – guten Appetit!

Notizen

Du kannst statt Dinkel auch Pasta, Quinoa oder Orzo nutzen – schmeckt alles sehr lecker! 

Nutrition

Serving: 202g | Calories: 491.6kcal | Carbohydrates: 49.9g | Protein: 19.2g | Fat: 22.4g
Hast du dieses Rezept nachgekocht?Als junger und neuer Blog freuen wir uns über jede Bewertung hier im Blog und auch Erwähnung auf @foodgasm.de oder tag #foodgasmde!