Go Back
+ servings
millionaires bacon grüner spargel sauce hollandaise

Millionaires Bacon mit pochierten Eiern, grünem Spargel und Sauce Hollandaise

Ob Millionäre wohl so in ihren Tag starten? Foodgasm ist bei diesem Frühstücksrezept jedenfalls garantiert!
No ratings yet
Drucken Pin
Gericht: Frühstück
Land & Region: Amerikanisch
Keyword: Bacon, Frühstück
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Portionen: 2
Kalorien: 282kcal
Autor: Sebastian

Zutaten

  • 12 Streifen Bacon dick geschnitten
  • 250 g Zucker braun
  • 1 TL Cayennepfeffer
  • 1 TL Pfeffer

Anleitungen

  • Den Ofen auf 120 Grad Umluft vorheizen. Das Backblech mit Alufolie oder Backpapier bedecken und die Baconstreifen drauf legen.
  • Mische den Braunen Zucker, Cayennepfeffer und Pfeffer miteinander und verteile die Hälfe der Gewürzmischung auf dem Bacon.
  • Grill den Bacon für 10-15 Minuten (die Zeit ist von Backofen zu Backofen etwas unterschiedlich). Sobald der Bacon dunkel wird, nimm ihn raus, wende ihn und verteile die andere Hälfte der Gewürzmischung auf dem Bacon. Grill den Bacon nun für weitere 10-15 Minuten.
  • Sobald die zweite Seite des Bacon dunkel ist, holst du ihn aus dem Ofen und servierst ihn möglichst schnell, damit er nicht zu sehr auskühlt und hart wird.
  • Am besten schmeckt Millionaires Bacon am Morgen mit pochierten Eiern, gegrilltem grünen Spargen und Cherry Tomaten auf Toasties und übergossen mit einer selbst gemachten Sauce Hollandaise – BÄMS!

Nutrition

Serving: 113g | Calories: 282kcal | Carbohydrates: 43.1g | Protein: 12.8g | Fat: 5.7g
Hast du dieses Rezept nachgekocht?Als junger und neuer Blog freuen wir uns über jede Bewertung hier im Blog und auch Erwähnung auf @foodgasm.de oder tag #foodgasmde!